„Nu geiht dat wedder los!“ Oder im Untertitel „Nun geht’s wieder los!“ (Smiley dahinter)

Das ist unser Motto für unsere diesjährige Bitte ums Ortskirchgeld. Unsere Gemeindearbeit lag wie so viele andere Sachen im Corona-Schlaf. Ja, es ist auch viel Neues und Kreatives entstanden, was auch weiterwirken wird, z.B. unsere vielfältigen Gottesdienste draußen in der Natur an verschiedenen Orten oder auch die Stationengottesdienste zum Valentinstag und zu Ostern. Und doch: Vieles wurde geplant, aber das meiste musste dann doch ausfallen oder Plan B musste her. Und Gruppen konnten sich ganz einfach lange Zeit gar nicht treffen.

Das Virus ist noch nicht bekämpft, aber die Welt sieht seit dem Sommer wieder anders aus. Den Impf- und Testmöglichkeiten sei Dank. So dürfen wir uns jetzt wieder in Gruppen treffen, bis 25 Personen sogar ohne Abstand und Maske. Und mit der 2-G-Regel ist noch mehr möglich. Das tut gut, gibt Hoffnung und bringt wieder mehr Leben ins Gemeindehaus: Nu geiht dat wedder los!

Wir bitten um eure Spende, für die wir nach wie vor zusagen: Jeder Cent bleibt in Varrel.

Und das haben wir mit Eurem Geld dieses Mal vor: Wie jedes Jahr benötigen wir einen Teil des Geldes für die Finanzierung unserer Kirchenmusik, für die Chorarbeit und die vielfältige Musik in unseren Gottesdiensten, die schon lange nicht mehr nur aus Orgelmusik besteht.

Den anderen Teil des Geldes möchten wir für neue Gartenstühle verwenden. Unsere zahlreichen Gottesdienste im Pfarrgarten haben es deutlich gezeigt: Die vorhandenen Stühle sind schon ziemlich schäbig und es sind außerdem zu wenig. Hier zu investieren tut not. Wir haben zwar keinen Spielkreis mehr, und doch möchten wir in unserem Garten gerne weiterhin ein Spielgerät für Kinder haben. Auch hier muss investiert werden. Und nicht zuletzt benötigt die Jugend ein neues Volleyballnetz – das alte gibt es schon einige Jahre nicht mehr.

Wir freuen uns über jeden Beitrag!

Überweisen Sie bitte auf folgendes Konto: Kirchengemeinde Varrel, Stichwort: Ortskirchgeld 2021, IBAN: DE84291676241307700700, BIC GENODEF1SHR  (Volksbank Syke) Wir freuen uns über jede Hilfe und stellen selbstverständlich Spendenbescheinigungen aus (über 200 € automatisch, darunter auf Nachfrage.)

Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Eike Fröhlich